(vs) – Mitgliederversammlung in der Gaststätte „La Taverna“ im Golfclub in Dillenburg

02.03.2019

Im Anschluss an die Kreismeisterschaften in Niederscheld (Bericht folgt) fand die jährliche Mitgliederversammlung des ASC Dillenburg statt.

Torsten Buckard eröffnete die Veranstaltung und freute sich darüber, 34 Mitglieder begrüßen zu können. Torsten stellte fest, dass die Anwesenden sich zum „harten Kern“ entpuppt haben und hob nochmals hervor, dass der Verein im vergangenen Jahr nochmals an Mitglieder zulegen konnte.

Torsten ließ das abgelaufene Jahr nochmal Revue passieren und berichtete über den Stadtlauf, die Radtour, den Berglauf und den Kassel-Marathon. Inga-Simone Kern durfte etwas über das Trainingslager und Marc-Alexander Funk etwas über die Grill-Water-Challange erzählen. Des Weiteren wurde die DSGVO angesprochen und die damit für den Vorstand verbundenen Schwierigkeiten.

Gerhard Staidl als Kassenwart berichtete über die Einnahmen und Ausgaben. Horst Dieter Wagner, der mit Stefan Groth am 01.02.2019 die Kasse geprüft hatte, bescheinigte Gerhard eine sehr gute Arbeit und eine tadellose Buchführung.

Inga-Simone Kern und Natalie Wagner verlassen vorzeitig den Vorstand, die Aufgaben übernimmt der restliche Vorstand kommissarisch bis zur nächsten Wahl.

Für Horst-Dieter rückt seine Tochter Natalie Wagner als Kassenprüferin nach.

Bei dem Punkt Ehrungen konnte Torsten Inga-Simone Kern für ihren zweiten Platz bei den hessischen Straßenlaufmeisterschaften über 10km in Marburg und Christian Rink für 10jährige, sowie Gerhard Staidl für 25 Jahre Vereinstreue ein Präsent überreichen.

Im Anschluss an die Versammlung wurde noch ein sehr leckeres Essen zu sich genommen, welches vom Verein bezahlt wurde und man ließ den Abend bei guten Gesprächen ausklingen.

Mehr Nachrichten...

Related projects

  • Der Sieger bleibt unter 33 Minuten. Sedric Steffen Haus und Bianca Roos gewinnen beim Schelder Berglauf.

  • Mehr als 2100 Triathleten/innen waren beim Ironman 70.3 am Start.