(tb) – Löwentriathlon in Hachenburg

28.05.2022

Jeder, der am letzten Mai-Wochenende am Postweiher war, konnte spüren, was die Westerwälder zwei langen Jahre vermisst haben! Endlich wieder Dreikampf, endlich wieder Schwimmen in offenem Wasser, Radfahren auf Flüsterasphalt und Laufen unter dem schützenden Blätterdach des Westerwaldes. Inga-Simone Kern erzielte einen Klassenseig der W35 in 1:25:42 Stunde beim Löwentriathlon in Hachenburg. Nach dem Schwimmen in 12:13 Minuten, bewältigte sie die Radstrecke in 43:28 Minuten und das abschließende Laufen in 25:41 Minuten Dies war Rang 16 im Gesamteinlauf der Frauen.

Mehr Nachrichten...

Related projects

  • Der Sieger bleibt unter 33 Minuten. Sedric Steffen Haus und Bianca Roos gewinnen beim Schelder Berglauf.

  • Mehr als 2100 Triathleten/innen waren beim Ironman 70.3 am Start.